10 Sachen, die man im Herbst an stelle von Medienkonsum machen kann

  1. Kinder am Photo entdeckt oder sind sie zu gut versteckt?einen Laubhaufen machen und sich darin vergrabenOLYMPUS DIGITAL CAMERA
  2. unser ultimativer Highlight: einen Decken- und Polsterberg machen und hineinspringen, von Tischen oder Stühlen, sich darin vergraben,…
  3. Schiffchen am Bach treiben lassen: Was schwimmt schneller, ist wendiger, schwimmt langsamer, eine Rinde, ein Ast, ein Bockerl?
  4. für energiegeladene Kids: Äste ans andere Ufer schmeissen
  5. gemeinsam backen, einen Striezel, ein Brot oder andere Köstlichkeiten
  6. Schätze sammeln: Kastanien, Bockerl, schöne Blätter,… und daraus ein Mandala legen
  7. Eichelminions: Eicheln sammeln und bemalen (auch mit kaum Fernsehkonsum kommt man an den Minions derzeit kaum vorbei…)
  8. Musik machen: Trommeln, Xylophon, Flöten, Glocken,… auspacken und gemeinsam musizieren oder singen – das macht das Herz froh!
  9. Zirkus spielen… spricht für sich
  10. Experimente machen im Bad: wieviel Wasser lässt sich umfüllen, was passiert mit Badeschaum,OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    wenn er stehen gelassen wird und wie kommt er wieder? Oder wie kann man aus Backpulver und Spülmittel einen kleinen Vulkan zaubern?